Herzlich willkommen!


News

Herbstmeisterschaften Geräteturnen in Utzenstorf vom 3. / 4. September 2016

Sieg für Anna Kaufmann!

Anna Kaufmann schafft es, sich an den Herbstmeisterschaften in Utzenstorf gegen die gesamte Konkurrenz von 191 Turnerinnen in der Kategorie K5 durchzusetzen und sichert sich mit dieser überragenden Leistung gleichzeitig die Teilnahme im Team Bern an den Schweizer Meisterschaften im Geräteturnen.

Trotz ihres verletzungsbedingten Trainingsrückstandes gelingt es auch Nina Mosimann mit dem 12. Rang ein Spitzenresultat zu erzielen. Die Qualifikation für die Teilnahme an der SM Mannschaften verpasst sie aber leider ganz knapp.

Beiden Turnerinnen gratulieren wir ganz herzlich für ihren super Erfolg und wünschen Anna an der SM im Teamwettkampf viel Glück!

Dateien:
Bericht Frutigländer
Gesamtrangliste

Neue Turnzeiten

Für die Aktivriege (Herbst): PDF

Für das Jugendturnen (2016 - 2017): PDF

 

Berner Kantonalturnfest (Thun) 18 - 19. bzw. 24 - 26. Juni 2016

Am Berner Kantonalturnfest erzielte der TV Frutigen ein hervorragendes Resultat in der zweiten Stärkeklasse:

Resultate
Steinheben 9.20
Weitsprung 8.90
Gymnastik Kleinfeld 9.42
Team Aerobic 9.48
Pendelstafette 9.59
Steinstossen 9.07
800m-Lauf 9.07
Fachtest Allround 9.09
Vereinsgeräteturnen Reck 8.98

Gesamtnote 27.88
2.Rang 2. Stärkeklasse

Zeitungsberichte: 1. Wochenende / 2. Wochenende

Regionalturnfest Triengen 10 - 12. Juni 2016

Unter misslichen Wetterbedingungen startete der TV Frutigen am Luzerner Regionalturnfest in Triengen. Trotzdem resultierte eine beachtliche Leistung:

Resultate
Steinheben 9.17
Weitsprung 9.67
Gymnastik Kleinfeld 9.23
Team Aerobic 9.27
Pendelstafette 9.54
Steinstossen 9.28
800m-Lauf 9.89
Fachtest Allround 7.73
Vereinsgeräteturnen Reck 8.50

Gesamtnote 27.46
6.Rang 1. Stärkeklasse

Gesamter Zeitungsbericht (PDF)

Promispiel FC Frutigen

Der TV Frutigen unterstützt das Promispiel vom FC Frutigen und freut sich auf einen unterhaltsamen Anlass.

Flyer

 

Jugendmeisterschaften Geräteturnen, 28. Mai 2016 in Burgdorf

Erneuter Podestplatz für Lara Gehret !

Lara Gehret zeigte an den Jugendmeisterschaften in Burgdorf wiederholt eine
top Leistung und erturnte sich den 2. Rang - Bravo Lara !

Auch Anna Brügger (K4/16.), Andrea Müller (K4/25.) und Laura Künzi (K3/27.)
wurden für ihre guten Leistungen mit einer Auszeichnung belohnt.

Ranglisten:
http://ftvburgdorf.ch

Mittellandmeisterschaft Geräteturnen 21./22. Mai 2016 in Münsigen

Herzliche Gratulation an Lara Gehret zum 3. Rang im K4 !

Weitere Auszeichnungen gingen an Ibrahim Basmana (K2/52.), Brügger Anna
(K4/16.), Müller Andrea (K4/33.) und Kaufmann Anna (K5/6.)

Ranglisten:
http://www.tvwichtrach.ch/mittellandmeisterschaft-16/ranglisten-mittellandmeischterschaft-16/

Oberländische Gerätemeisterschaft 2./3. April 2016 in Interlaken

Datum: 04.04.2016

Podestplatz für Anna Kaufmann und beste Oberländerin im K5

Anna Kaufmann zeigte einen hervorragenden Wettkampf und konnte sich fast gegen die gesamte Konkurrenz von 176 Turnerinnen durchsetzen. Sich sicherte sich nicht nur den 2. Rang sondern wurde auch gleichzeitig beste Oberländerin im K5.

In der selben Kategorie erreichte auch Nina Mosimann mit dem 5. Rang erneut ein Spitzenresultat.

Weitere Auszeichnungen:

K1/Tu: 5. Balmer Loic   
K1/Ti: 24. Däpp Meryl, 39. Zurbrügg Céline, 61. Zurbrügg Anja 
K2/Ti: 76. Morais Cristiana
K3/Ti: 50. Künzi Laura
K4/Ti: 17. Gehret Lara, 38. Müller Andrea, 48. Rubin Nuria, 59. Prentler Jennifer
 

Frutigland-Geräte-Meisterschaften 2016

Datum: 30. März 2016

Beim alljährlichen Freundschaftswettkampf konnten die Turnerinnen und Turner der Geräteriegen Adelboden, Spiez-Einigen und Frutigen ihr Können messen, um somit gut vorbereitet in die neue Wettkampfsaison zu starten.

Der Wanderpreis für die Turnerin mit der Tageshöchstpunktzahl des GeTu Frutigen, ging an Nina Mosimann. Bravo Nina!

Leider wurde der Wettkampf von dem Unfall von Michelle Brügger überschattet. Sie musste noch während des Wettkampfes an der Hand operiert werden. 

Liebe Michelle, das ganze GeTu-Team denkt an dich und wünscht dir ganz gute Besserung!

FGM 2016 - Rangliste

Balken der Ehre an der Generalversammlung

Datum: 2. Februar 2016

Die Generalversammlung verlief zunächst in gewohnten Bahnen. 65 Vereinsmitglieder verfolgten die Versammlung interessiert. Besonders der Rückblick auf die World Gymnaestrada in Helsinki liess manche nochmals in Erinnerungen schwelgen. Alle Abstimmungen wurden einstimmig und gemäss den Anträgen des Vorstandes entschieden. Das neunte Traktandum, die Ehrungen verliefen dieses Jahr besonders unterhaltsam, de bei den Danksagungen, unter anderem, eigens dafür angefertigte Turnverein Frutigen Biere verteilt wurden. Gedankt wurde hier für überdurchschnittlich viele Helfereinsätze im vergangenen Turnerjahr, für langjährige Vereinsaktivität und unermüdliches Vereinsengagement, sowie den abtretenden Vorstandsmitgliedern (Dominic Hurni, Michael Moser und Rahel Grichting) für die Ausübung ihres Amtes in den letzten Jahren. Viele Geschenke wurden überreicht und doch fragte sich wohl manch einer im Publikum , ob dem abtretenden Vizepräsident Michael Moser nicht eine grössere Ehre gebührte als ein schlichtes Dankeschön und die Übergabe eines kleinen Präsents. Die Versammlung neigte sich dem Ende zu und die Mägen der Turner knurrten bereits. Doch beim letzten Traktandum Verschiedenes meldeten sich zwei Turner aus der Versammlung, Adi Luginbühl und Hanspeter Trummer, zu Wort und dankten dem Vorstand für die getane Arbeit. Dabei lancierten sie mit einer eingeübten Laudatio auch die Ehrung von Michael Moser, welche durch den Präsidenten Christian Dünner im Anschluss ergänzt wurde. Die Überraschung für Michael Moser gelang und er wurde, als krönender Abschluss der Generalversammlung, unter tosendem Applaus zum verdienten Ehrenmitglied ernannt.

Michael Moser ist ein Turner, der über Jahre hinweg einen unermüdlichen Einsatz für den Verein geleistet hat, einerseits aus turnerischer Sicht als Jugileiter und späterer Oberturner und andererseits in einer strategischen Position im Vorstand als Vizepräsident. Weiter hat er zum Gelingen diverser Vereinsanlässe beigetragen. In diesem Zusammenhang wurde ihm für sein langjähriges Engagement am Chandertaler und am Tetrathlon (ehemals Chrüz Zwick Gump Memorial) gedankt sowie seine Schlüsselleistung am Weltcup Adelboden als Chef de Service gebührend hervorgehoben. Nicht zu vergessen seine turnerischen Leistungen, mit denen er besonders in den leichtathletischen Disziplinen stets hoch hinaus schwang und damit über Jahre hinweg einen wesentlichen Beitrag zu guten Vereinsresultaten leistete. Als symbolischer Dank wurde daher auch ein besonderes Geschenk überreicht: Ein Weitsprungbalken mit einem eigens dafür angefertigten Gemälde vom Adelbodner Künstler Björn Zryd darauf, das einige sportliche Szenen aus Mosers Turnkarriere festhält.

 

 

 

 

 

    

Alles Gute für das Turnerjahr 2016

Datum: 1. Januar 2016

Der TV Frutigen wünscht allen einen guten Start ins neue Jahr und ein erfolgreiches Turnererjahr 2016!

Erfolgreiche Teilnahme an der Schweizermeisterschaft

Datum: 02. Dezember 2015

Bericht (pdf)

Schweizer Meisterschaft Aerobic - 28./29. November 2015

Datum: 14. November 2015

Am Samstag, 28. November 2015 startet unser 3er Team-Aerobic an der Schweizer Meisterschaft in Willisau. Das Team mit den Turnerinnen Géraldine Fankhauser, Barbara Zurbrügg und Andrea Rösch hat ihren Auftritt um 19.10 Uhr. Wir wünschen viel Glück.

4. Frutiger Tetrathlon - 21. November 2015

Datum: 14. Oktober 2015

 

 

 

GETU Herbstmeisterschaften TBOE 2015 in Utzenstorf

Datum: 17. September 2015

Podestplatz für Michelle Brügger

Am Wochenende vom 5. und 6. September 2015 fanden in Utzenstorf die Herbstmeisterschaften TBOE im Einzelgeräteturnen statt.

Michelle Brügger sicherte sich in der Kategorie 4 den 3. Rang. Somit konnte die Kantonalmeisterin von 2014 (K3) nach zahlreichen Erfolgen einmal mehr ihr Können unter Beweis stellen.
Auch Nina Mosimann (7.) und Anna Kaufmann (9.) zeigten in der Kategorie 5 einen überaus gelungenen Wettkampf und schafften es, sich somit unter den ersten 10 zu platzieren.   

Auszeichnungen:
K1: 11. Künzi Jael, 19. Lauener Flavia, 39. Beutler Elin / K2: 34. Künzi Laura
K3: 18. Brügger Anna, 32. Prentler Jennifer  / K4: 3. Brügger Michelle, 31. Gehret Lara
K5: 7. Mosimann Nina, 9. Kaufmann Anna

Bilder / Resultate

Rangliste Faustballturnier Frutigen 2015

Datum: 15. September 2015

Die Ranglitste des Faustballturniers Frutigen 2015 ist hier ersichtlich. Das nächste Faustballturnier findest am 28. August 2016 statt.

Die Herbsttrainings haben begonnen

Datum: 11. August 2015

Die Herbsttrainings 2015 haben begonnen - die Daten und Zeiten findet ihr hier.

Trainingsbeginn ab Montag, 10. August 2015

Datum: 5. August 2015

Ab kommenden Montag, 10. August 2015 sind die Sommerferien zu ende und die Trainings beginnen aufs Neue! Der Trainingsplan der Aktiven folgt in den nächsten Tagen. Die Turnzeiten des JUTU, GeTu und Gymnastik findest du hier. Wir wünschen einen guten Start in das Turnerjahr 2015/2016.

Mittelländisches Turnfest Frauenkappelen 2015

Datum: 29. Juni 2015

Auch am Mittelländischen Turnfest in Frauenkappelen hat der TV Frutigen sein Können gezeigt - Resultat, 3. Rang in der
1. Stärkeklasse
des 3-teiligen Vereinswettkampfs mit Note 28.33. Gratulation, tolle Leistung! Jetzt gehts in die wohlverdiente Sommerpause...

 

STHF: 10.00 (1)
STH: 10.00 (5)
WE: 9.54 (5)
GYK: 9.45 (16)
STS: 8.89 (6)
RE: 8.96 (12)
FTA: 9.51 (16)
TAE: 8.87 (11)
PS80: 9.94 (18)

Zur Rangliste.

Seeländisches Turnfest Büren an der Aare 2015

Datum: 14. Juni 2015

Der TV Frutigen belegt am Seeländischen Turnfest in Büren in der 1. Stärkeklasse des 3-teiligen Vereinswettkampfs den 5. Rang mit einer Punktzahl von 27.38. Herzliche Gratulation den Aktiven Turnerinnen und Turnern.

STH: 9.12 (5)
WE: 9.45 (8)
GYK: 9.25 (16)
STS: 8.02 (4)
RE: 8.62 (12)
FTA: 9.22 (16)
TAE: 8.60 (11)
PS80: 9.65 (18)

Zur Rangliste.

Turnfest-Testlauf

Datum: 14. Juni 2015

Vergangenen Dienstag führte der Turnverein Frutigen seinen alljährlichen Turnfest-Testlauf durch. Das Wetter stand auf wackligen Beinen, das hielt die Zuschauer jedoch nicht davon ab, in grossen Scharen im Widi Frutigen zu erscheinen. Rund 200 Verwandte und Bekannte kamen um die  Darbietungen zu sehen,  was die Turnerinnen und Turner motivierte und  zu Bestleistungen anspornte.

 

In der Turnhalle eröffneten Oberturner Dominic Hurni und Präsident Christian Dünner den Abend. Die Darbietungen des Team Aerobics und des Vereinsgeräteturnens Reck sorgten von Beginn weg für Spannung und Begeisterung. Christian Dünner, der durch den Abend führte begleitete anschliessend die Zuschauer auf die Aussenanlagen, wo es mit Leichtathletik, Nationalturnen und dem Fachtest Allround weiterging. „Es ist mir immer wieder eine Freude zu sehen, wie sich der Turnverein Frutigen in den letzten Jahren zu einem so vielfältigen Verein entwickelt hat. Das Vereinsgeräteturnen ist eine echte Bereicherung und komplettiert unser sportliches Angebot. Gleichzeitig werden Traditionen gewahrt und die herkömmlichen Disziplinen Steinstossen, Steinheben, Weitsprung und Pendelstafette werden erfolgreich weitergeführt und erfreuen sich neuen Zulaufes von jungen Männern und Frauen“ meint Dünner.

 

Als Überraschungsgäste traten die jungen Turnerinnen von der Gymnastik Jugend auf. Unter dem Moto „Five Minutes on Stage“ bezauberten sie das Publikum mit einem Hauch von Hollywood, Glamour aber auch Witz und Charme. Den krönenden Abschluss boten die Turnerinnen und Turner der Kleinfeldgymnastik unter der Leitung von Oberturner Hurni. „Natürlich bin ich aufgeregt! Das Seeländische in Büren steht vor der Tür und man kann immer noch Einzelheiten verbessern, an den Formationen feilen oder die Synchronität optimieren. Die Begeisterung im Publikum hat mir aber die Bestätigung gegeben, dass wir bereit sind“ meint Hurni.

 

Kurzum – der Turnverein Frutigen ist bereit für das Seeländische Turnfest am kommenden Wochenende vom 13./14. Juni in Büren an der Aare. Zwei Wochen später wird der Turnverein Frutigen am Mittelländischen Turnfest in Frauenkappelen als letztjährige Turnfestsieger zur Titelverteidigung antreten.

 

Zu den Fotos.

 

Turnfest-Testlauf 9. Juni 2015

 

Fotos - Berner Kantonalmeisterschaft Geräteturnen Frutigen 2015

Datum: 14. Mai 2015

Wir blicken mit ein paar Bildern zurück auf die erfolgreiche Berner Kantonalmeisterschaft Geräteturnen in Frutigen vom letzten Wochenende, 9./10. Mai 2015  - zu den Bildern.

Ranglisten Sonntag, 10.5.2015 - Berner Kantonalmeisterschaft GeTu Frutigen

Datum: 10. Mai 2015

Die Ranglisten vom heutigen Wettkampftag - Sonntag, 10. Mai 2015 - der Berner Kantonalmeisterschaft Geräteturnen sind nun online.

Zu den Ranglisten

Ranglisten Samstag, 9.5.2015 - Berner Kantonalmeisterschaft GeTu Frutigen

Datum: 9. Mai 2015

Die Ranglisten vom heutigen Wettkampftag - Samstag, 9. Mai 2015 - der Berner Kantonalmeisterschaft Geräteturnen sind nun online.

Zu den Ranglisten

Ranglisten Oberländische Gerätemeisterschaften Thun 2015

Datum: 6. Mai 2015

Die Ranglisten der oberländischen Gerätemeisterschaften in Thun/Heimberg sind online.

Ranglisten vom "schnällscht Chandertaler" 2015

Datum: 6. Mai 2015

Hier gehts zu den Ranglisten vom "schnällscht Chandertaler" 2015. Die Gewinner des Klassenwettbewerbs des BLS-Reisezentrums Frutigen sind die 5./6. Klasse der Primarschule Kandersteg - herzlichen Glückwunsch.

Dr schnällst Chandertaler - 2. Mai 2015

Datum: 17. März 2015

Am 2. Mai 2015 findet wiederum "dr schnällst Chandertaler" statt! Die Jungs & Mädchen können sich bereis über folgenden Link  anmelden: Anmeldung dr schnällst Chandertaler - Anmeldeschluss ist der 28. April 2015. Weitere Informationen findet ihr hier.

FMG - Jubiläums-Meisterschaften des TV Frutigen

Datum: 23. März 2015

Letzten Sonntag feierte das Geräteturnen Frutigen einen runden Geburtstag: bereits zum 20. Mal durften zahlreiche Turnerinnen und Turner ihre einstudierten Übungen an der Frutigland-Meisterschaft präsentieren. Neben den Mitgliedern des TV Frutigen, bestritten auch viele Geräteturnerinnen – und turner der Gastriegen aus Adelboden und Spiez-Einigen den Wettkampf, und konnten so ihre Übungen in dieser Wettkampfsaison zum ersten Mal den Wertungsrichtern präsentieren. Nebst dem Jubiläum feierte der TV Frutigen zudem eine Premiere: alle Turnerinnen und Turner erschienen in tollen neuen Turnkleidern, welche sie mit viel Freude und Stolz trugen. Die Nervosität und Anspannung war bei den Teilnehmenden deutlich zu spüren, was die Wettkämpfer jedoch nicht davon abhielt, an den Geräten Reck, Boden, Schaukelringe, Sprung und Barren ihr Bestes zu geben und die zahlreich erschienen Gäste zu begeistern. Für den nötigen Nervenkitzel sorgten die beiden K5 Turner Timon Borter und Mario Zürcher und die beiden K6 Turnerinnen Lisa Valérie Gerber und Julia Luchsinger mit ihren fesselnden und einwandfreien Übungen.
Wie jedes Jahr durfte am Ende des Tages die Turnerin oder der Turner mit der höchsten Durchschnittsnote der Kategorien K1-K4 den begehrten Wanderpreis mit nach Hause nehmen. Dieses Jahr erzielte Nina Mosimann die höchste Note und erfreute sich an dem neuen Wanderpokal.
Tatkräftig im Einsatz waren nicht nur die Geräteturner und Wertungsrichter, sondern auch die fleissigen Helferinnen und Helfer der Kaffeestube. Mit unzähligen selbstgebackenen Kuchen und Cakes, verschiedenen Sandwiches und frisch gebrühtem Kaffee konnten die Anwesenden ihre Kräfte stärken, und somit einen kleinen Zustupf in die GETU-Kasse leisten.

Allen Helferinnen und Helfern, den fleisseigen Turnerinnen und Turner, den Wertungsrichtern und vor allem dem Oberhaupt des GETU, Jürg Gerber, gehört ein riesiges Dankeschön für ihren Beitrag an einen sehr gelungen Jubiläums-Wettkampf.

Die Ranglisten:

K1:      1. Laufer Silea (Spiez-Einigen), 9.28; 
           2. Kunz Lara (Spiez-Einigen), 9.05;
           3. Ammann Annic (Spiez-Einigen), 9.02

K2:      1. Schranz Milena (Spiez-Einigen), 9.23, 
           2. Eschler Lasse (Spiez-Einigen), 9.11,
           3. Dietrich Janina (Spiez-Einigen), 8.82

K3:      1. Prentler Jennifer (Frutigen), 9.15;
           2. Brügger Anna (Frutigen), 8.85;
           3. Glogger Luca (Frutigen), 8.84

K4:      1. Gehret Lara (Frutigen), 8.96;
           2. Bach Mirko (Frutigen), 8.87;
           3. Kaufmann Moritz (Frutigen), 8.86

K5:      1. Mosimann Nina (Frutigen), 9.22; 
           
2. Kaufmann Anna (Frutigen), 9.17;
            3. Borter Timon (Frutigen), 8.96

K6:      1. Gerber Lisa Valérie (Frutigen), 8.85;
          
2. Luchsinger Julia (Frutigen), 8.68

Beiliegend:

Die Kategoriensiegerinnen – und Sieger 2015:

V.l.n.r: Prentler Jennifer K3, Gerber Lisa Valérie K6, Gehret Lara K4, Mosimann Nina K5, Schranz Milena K2, Laufer Silea K1

Die Geräteriege des TV Frutigen in ihren neuen Turnkleidern.

 Zu den Ranglisten, Bericht und Fotos.

Wintertrainings 2015

Datum: 13. Januar 2015

Die Wintertrainings bis zum Trainingslager im April haben begonnen. Der Trainingsplan ist online und hier ersichtlich.
Allen Turnerinnen und Turnern wünschen wir einen guten Start in das Turnerjahr 2015!

Tätigkeitsprogramm 2015

Datum: 2. Januar 2015

Wir wünschen allen Turnerinnen und Turner einen guten Start ins neue Jahr. Das Tätigkeitsprogramm 2015 steht und kann hier eingesehen werden und ist jederzeit unter Verein/Terminübersicht abrufbar. Alles Gute und viel Spass im 2015!!

Hier können Sie eine Überschrift eingeben

Hier können Sie eine Überschrift eingeben

Hier können Sie eine Überschrift eingeben

Niesen-Promispiel 17. Juni 2016

Der TV Frutigen unterstützt das Promispiel vom FC Frutigen und freut sich auf einen unterhaltsamen Anlass.

 

Berner Kantonalturnfest (Thun) 18 - 19. bzw. 24 - 26. Juni 2016

Am Berner Kantonalturnfest erzielte der TV Frutigen ein hervorragendes Resultat in der zweiten Stärkeklasse:

Resultate
Steinheben 9.20
Weitsprung 8.90
Gymnastik Kleinfeld 9.42
Team Aerobic 9.48
Pendelstafette 9.59
Steinstossen 9.07
800m-Lauf 9.07
Fachtest Allround 9.09
Vereinsgeräteturnen Reck 8.98

Gesamtnote 27.88
2.Rang 2. Stärkeklasse

Zeitungsberichte: 1. Wochenende / 2. Wochenende

Home

Coming soon


Weitere Anlässe

Besucherzaehler